Was-ist-eigentlich-5G

Was ist eigentlich 5G?

5G ist die Abkürzung für „Fifth Generation“ und bezeichnet den nächsten Standard in der mobilen Kommunikation. So wird der derzeitige LTE-Standard (4G) nach und nach abgelöst.

Der neue Standard bietet eine 100-fach höhere Übertragungsgeschwindigkeit und eine 1000-fach höhere Datenkapazität. So können viele Anwender schnell und gleichzeitig Daten senden und empfangen, dies ist besonders bei Großveranstaltungen von Vorteil.

Auch in Randbereichen von Mobilfunkzellen sichert dir 5G eine stabile Verbindung und hat zudem hohe Sicherheitsanforderungen. Da mehr Daten von mehr Nutzern übertragen werden, müssen die Geräte und Daten vor unbefugtem Zugriff geschützt werden.

Ein weiterer Vorteil von 5G ist der geringe Energieverbrauch. Sender suchen das Empfangsgerät und senden nur dann, wenn du es brauchst, so wird eine Verbindung beendet, wenn sie nicht mehr benötigt wird. Außerdem werden kurze Latenzzeiten der Standard und damit sind Reaktionszeiten von einer Millisekunde möglich.

Mit 5G wird dein SmartHome noch smarter, denn so kannst du deinen Kühlschrank vernetzen und dein WLAN und TV aus der Ferne programmieren.

 

Alle Vorteile auf einem Blick:

  • eine 100-fach höhere Übertragungsgeschwindigkeit
  • 1000-fach höhere Datenkapazität
  • viele Anwender können schnell und gleichzeitig Daten senden und empfangen
  • ermöglicht eine blitzschnelle Reaktion im Netz und benötigt dabei weniger Strom
  • Staus und Parkplätze können in Echtzeit an Autofahrer gemeldet werden
  • Extrem schnelle Reaktionszeiten
  • Stabilere Verbindungen auch in Randbereichen von Mobilfunkzellen
  • SmartHome Geräte sind vernetzt und lassen sich aus der Ferne steuern

Comments are closed.